Bassem Hawar - Djoze

 


Ensemble Sanstierce


Maria Jonas, Dominik Schneider und Bassem Hawar trafen sich 2014 im Kölner Zentrum für alte Musik und gründeten das Ensemble SANSTIERCE. Alle drei sind ausgewiesene Spezialisten der modalen Musik.

Die beiden Deutschen versuchen die Musik des Mittelalters, welche  größtenteils mündlich überliefert und kaum notiert wurde, wieder zum Leben zu erwecken – das Anliegen des Irakers ist es, die arabische Musik mit Zentrum Bagdad, die ebenfalls aus dem Mittelalter stammt und bisher  mündlich von Generation zu Generation weitergegeben wurde, nicht sterben zu sehen.

Fuhren noch vor wenigen Jahren westliche Musiker in die arabischen Länder, um dort vor Ort und ganz nah am Original zu sein, trifft man sich heute in Köln…oder Berlin,  Paris oder London. Aber nicht mehr in Bagdad, Kairo, Teheran oder Damaskus.



Video


Festival de Musica Antiga
Castelo Novo Portugal
30. Juli 2016

Maria Jonas – Canto, Shruti Box e Percussão
Bassen Bassem Hawar – Djoze
Dominik Schneider – Guiterne e Flautas Transversais




CD


Nostre Dame

Auf ihrer ersten CD präsentiert das Ensemble SANSTIERCE zeitgenössische modale Musik basierend auf mittelalterlichen Liedern des 13. Jahrhunderts und orientalischer klassischer Musik. Die beiden Instrumentalisten, Bassem Hawar und Dominik Schneider, begleiten die Sängerin Maria Jonas auf traditionelle Weise – modal improvisierend. Und genau so sind auch ihre instrumentalen Eigenkompositionen auf der CD angelegt.

Der Tonträger kommt in einem schicken Digisleeve daher.

Nostre Dame (Maryam al adhraa – Unsere Liebe Frau – مريم العذراء) das einstimmige Repertoire der berühmten Notre-Dame-Schule

Demo
Nostre Dame.mp3 (2.79MB)
Demo
Nostre Dame.mp3 (2.79MB)



www.sanstierce.de

E-Mail
Instagram